Einmal neu bitte!

3. April 2014

Es gibt ja noch neben Trippel-Trappel und diesem Blog hier eine weitere Seite von mir im Netz. Achtung, jetzt wird es gruselig: meine Trageberatungsseite

Nach 7 Jahren ist sie alles andere als aktuell oder modern oder ansprechend.  Sie wirkt schon fast ein wenig retro – ist aber eindeutig noch nicht alt genug, um wirklich wieder hip zu sein.

Es wird Zeit für eine Generalüberholung!

Da bräuchte ich eure Hilfe.
Meine beiden Traglinge weigern sich in letzter Zeit zunehmend, mit mir Tragebilder machen zu wollen. Es könnte aber auch am Alter liegen – mit 12,5 und knapp 9 hat man schon einen eigenen Kopf :-)

Also wenn ihr Tragebilder habt, die noch nicht ganz so weit im Netz verstreut sind und bei denen ihr kein Problem habt, dass sie auf meinen Internetseiten bzw. der Facebookseite bzw. vielleicht auch mal auf einem Flyer landen – schickt sie mir!

  • Schlafende Babys
  • Wache Babys
  • Glückliche Mamas
  • Glückliche Papas
  • Tragetuch
  • Tragehilfe
  • Sommerbilder
  • Winterbilder
  • Tragen vor der Brust, auf der Hüfte, auf dem Rücken

Auch wenn es kein typisches Tragebild ist und z.B. euer Tragetuch zweckenfremdet wurde – gern!

Ich würde mich sehr freuen!

Und für jedes Bild, welches zum Schluss den Weg auf meine Seite findet, möchte ich mich ganz besonders bedanken. Dafür gibt es ein klitzekleines Täschchen, für den „Kleinkram to go“ – und zwar aus meinem Ellipsen-Jasmund-Tragetuchstoff.
Keine Angst – nicht ich nähe das (es soll ja etwas Vernünftiges dabei herauskommen), sondern eine ganz liebe Freundin und Kreativnäherin :-)

Also durchforstet eure Festplatten und Digitalkameras und schickt mir eure Fotos an alice(at)trippel-trappel.de

Danke! :-)

DIDYMOS Ellipsen Jasmund mit Hanf

DIDYMOS Ellipsen Jasmund mit Hanf

Ein Suchbild :-)

27. November 2013

Heute hatte ich wieder eine wunderschöne Trageberatung. Eigentlich eher eine Nachberatung.

Mama war nämlich schon einmal vor 4 Jahren bei mir … und für mich ist es immer wieder schön zu sehen, was aus den kleinen Babyfröschchen von damals geworden ist … in diesem Fall eine stolze Schwester und Puppentragemama :-)

Der Benny hatte heute Besuch – wer findet den kleinen tiefenentspannten Tragling? :-)

Trageberatung Trippel-Trappel

Ein Mini im Mini-Buzzidil :-)

20. November 2013

Heute hatte ich wieder eine wundervolle Trageberatung.

Und die lief auch ganz klassisch ab: Beim ersten Reinsetzen wurde ein wenig gemeckert – „Mama, Hunger!“
Da konnte Mama aber Abhilfe schaffen :-)

Nach der Stillmahlzeit wurde das Mini-Buzzidil erneut ausprobiert … Perfekt! Mama ist glücklich, Kind auch (wie man sieht) :-)

Der kleine Mann kam auch gleich passend gekleidet zur Trageberatung. Also bei diesem Kapuzenpulli konnte es dann auch nur das Design „Nachthimmel“ werden :-)

Mini-Buzzidil "Nachthimmel"

Mini-Buzzidil „Nachthimmel“

Tschüss Montreal … Willkommen Darjeeling und Dublin

24. September 2013

Manchmal sieht man sich an Mustern und Farben eben einfach satt.

Mein treues Vorführ-Montreal darf jetzt in den Ruhestand gehen. Nach über 6 Jahren Vorführtuch, sei ihm die Rente gegönnt :-)

Neu im Team sind jetzt Hoppediz Darjeeling und Dublin. Frisch gewaschen und gebügelt – hoch motiviert und einsatzbereit.

Übrigens suche ich nach wie vor noch eine Inspiration für ein Didymos-Tuch für den Verleih. Habt ihr eine Idee?

Hoppediz Darjeeling un Dublin

Hoppediz Darjeeling un Dublin

Olaf trocknet auf der Leine

14. April 2013

Ein kleines Windelmaleur in der Trageberatung wurde heute beseitigt. Und mein Vorführ-Didymos-Olaf darf bei schönstem Sonnenschein draußen lufttrocknen. Na, das ist doch was :-) Ansonsten gibt es bald Neuankömmlinge in Form von Geckos und Puppen… achja, Wale sind auch dabei…

image

196 – die Zahl des Jahres 2011

23. Dezember 2011

Heute habe ich mich einmal hingesetzt und meinen Kalender zur Hand genommen.
In diesem Jahr hatte ich 196 (!) Trageberatungen – jedenfalls waren das die mit Termin. Die spontanen Beratungen, die sich zufällig ergeben haben, einmal nicht eingerechnet.
Wahnsinn, oder?
Allein im Juli waren es 26 Beratungen, dazu kamen noch 3 Infoveranstaltungen in Hebammenpraxen. Danach hatte ich mir den 3-wöchigen Urlaub im August wirklich verdient – deshalb gab es da nur 4 Beratungen. Aber im September ging es mit 25 Terminen schon wieder voll los.

Die weiteste „Anfahrt“ hatte ich wohl im Juni. Da gab es eine Trageberatung in einem Münchner Biergarten (wenn der Besuch der Verwandtschaft und die Geburt des Nachwuchses eines lieben Freundes in den gleichen Zeitraum fallen, ist auch so etwas möglich).
Und auch in diesem Sommer gab es Tage, die so heiß waren, dass die Beratung nicht im Lädchen, sondern direkt auf dem Moritzhof erfolgten – sehr schön :-)

Auf diesem Weg möchte ich euch Danke sagen – Danke für euer Vertrauen und auch für eure Geduld (manchmal gab es Wartezeiten bis zu 2 Wochen)! 

Vielen Dank für eure Besuche, lieben Mails und kleinen Aufmerksamkeiten. Ich freue mich auf ein schönes Jahr 2012 mit euch und eurem Nachwuchs. 

Vielen Dank an die lieben Leihtraglinge, die ich einbinden, tragen und genießen durfte :-) 

Ein großes Dankeschön auch an die vielen Hebammen in Magdeburg und Umgebung, welche mich regelmäßig weiterempfehlen und in deren Praxen ich Infoveranstaltungen geben darf (Pssst! Ihr habt Post !)

 DANKE!!

 

Dankeschön!

Ich bin dann mal weg …

31. Juli 2011

…. natürlich nicht richtig … aber ein wenig :-)

Heute ist Sonntag und soeben habe ich meine letzte Trageberatungs-Mami in diesem Monat verabschiedet. Insgesamt hatte ich in diesem Monat 26(!) Trageberatungen und 3 Infoveranstaltungen in Hebammenpraxen. Ein wahrlicher Babyboom in Magdeburg :-)
Einen lieben Dank an alle Mamas und Papas, an alle Mathildas, Oskars, Lenas, Lillys, Bens, Matthias‘, Annas, Ingas usw. Vielen Dank für die Geduld und das Verständnis, auch zu ungewöhnlichen Zeiten zu einer Beratung zu kommen – Termine waren in diesem Monat wirklich knapp.

Nun ist das Lädchen offiziell erst einmal 3 Wochen geschlossen. Ein wenig Auszeit für mich und ein wenig Mama-Zeit für meine Kinder :-)
Gut – Insider wissen, dass ich nie wirklich ganz weg bin 😉 Inoffiziell kann man mich also immer erreichen, sollte der Schuh oder das Tragetuch irgendwo drücken :-)
Und die eine oder andere Neuigkeit werde ich bestimmt auch weiterhin hier veröffentlichen.

Sommer – JETZT darfst du kommen! … Zumindest einmal Eisessen bei warmen Temperaturen muss doch drin sein – oder?


Trageberatung in einem Münchener Biergarten

17. Juni 2011

Vor einer Woche hatte ich bereits geschrieben, dass bei Trippel-Trappel ein paar Tage Ferien anstehen. Aber manchmal muss eine wenig „Arbeit“ zwischendurch trotzdem sein.
In diesem Fall habe ich Arbeit bewusst in Anführungsstriche gesetzt. Denn die heutige Trageberatung war wirklich keine Arbeit sondern ein tolles Treffen mit einem lieben Freund, den es nach München verschlagen hat. Ein Tragetuch hatte ich bereits aus Magdeburg mitgenommen – Paul von Didymos.
In einem Münchener Biergarten bei wunderschönem Wetter durfte ich dann den kleinen Armin kennenlernen – heute genau 14 Tage alt.
Das Bild entstand nach dem ersten Einbinden von Armin durch seinen Papa. Gut …  Armin hatte sich für eine leichte Schräglage entschieden. Aber für den allerallerersten Versuch neben Kinderspielplatz, Ententeich und  tobenden Kindern (….meine eigenen waren auch dabei *hüstel*) wirklich nicht schlecht – zumal ein Probebinden mit einer meiner Tragepuppen wegfallen musste (kein Platz mehr im Reisegepäck).  Armin schien es zu gefallen – er schlief ganz schnell wieder ein.

Armins Papa eilte nach einer Stunde auch wieder nach Hause zu Armins Mama, der es zur Zeit gar nicht gut geht und die das Bett hüten muss – an dieser Stelle noch einmal gute Besserung!

Neo in der Trageberatung

28. Mai 2011

Ja, ja :-) In Ausnahmefällen bin ich auch am Wochenende im Lädchen zu finden …
Heute war Neo mit Mama und Papa da. Sie hatten ein Hoppediz Helsinki Tragetuch dabei. Das Binden hat super geklappt. Neo muss es auch gefallen haben  – er hat die ganze Zeit entspannt weiter geschlafen … bis auf einen kurzen Moment, wo er wohl gedacht hat, dass Papa ruhig unter erschwerten Bedingungen binden könne. Also kam Geruch aus der Windel zum Einsatz. Aber auch das wurde super gemeistert :-)

Ich wünsche ein schönes und entspanntes Wochenende!

Eigentlich ist das grüne Ding ja doch nicht doof …

10. Mai 2011

Am Sonnabend war Timo mit Mama und Papa bei mir im Lädchen. Für den geplanten Urlaub wurde noch eine Trage gebraucht. Wir probierten mehrere Varianten – aber für Timo war alles doof. ERGObaby Carrier doof. Manduca doof. Selbst Ablenkungen in Form von Oball und unserem einäugigen Frosch Ralf – alles doof. Und die komische Tante, die die ganze Zeit was erklärt hat – die war erst recht doof …
Wer einmal im Lädchen war, weiß, dass hier die oberste Devise ist „entspannt bleiben“. Es finden sich immer Lösungen. Timo war aber sichtlich unentspannt…. Also was tun?
Kein Problem :-) Ich habe eine Leih-Manduca mitgegeben. Bis zum Urlaub waren es ja noch ein paar Tage und bis dahin findet sich bestimmt eine entspannte Minute von Timo, wo nicht mehr alles doof ist.
Gestern bekam ich nun dieses schöne Bild. Alles gut – nix doof :-)

Na dann  – einen schönen Urlaub!