Märchenhaftes Tragen im DIDYMOS Orient

21. November 2012

Habt ihr es schon entdeckt? Irgendwie habe ich ganz vergessen, dieses wunderschöne Tuch zu zeigen.

Das DIDYMOS Orient besteht aus 100% kbA-Baumwolle … und ist einfach nur schön :-)

DIDYMOS Orient

DIDYMOS Orient

Ich brauche ein Aquarium :-)

20. September 2012

Da schwimmen gerade einige Fische bei mir herum. Aber wohl nicht lange – der Teich bei DIDYMOS war auch sehr schnell leer.

Ich hätte da im Angebot die Fische Mystic Leinen – deren wunderschöne Farbe fast nicht auf dem Foto einzufangen ist. Und die lang ersehnten April-Fische, welche aber eigentlich September-Fische sind und auch ganz anders heißen, nämlich Fische Schöne Lau.

Da passt doch eigentlich ein Zitat von Dorie aus „Findet Nemo“ ganz gut: „Einfach schwimmen, einfach schwimmen, einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen…“

DIDYMOS Fische Mystic Leinen

DIDYMOS Fische Mystic Leinen

DIDYMOS Fische Schöne Lau

DIDYMOS Fische Schöne Lau

Noch ein besonderes Tragetuch aus meiner Schatzkiste …

31. August 2012

Ihr seid aber auch schnell :-)
Die Geckos Mauvein waren noch am selben Tag weg und auch beim Indio Holunder Acqua hat es nicht lange gedauert. Die kleine Mathilda wird nun in diesem wunderschönen Tuch getragen, ihre Eltern haben sich gestern direkt nach der Trageberatung spontan für das herrlich schimmernde Tuch entschieden.

Aber ich hätte da noch etwas für euch. Ein wahres Schätzchen. Und zwar eine DIDYMOS-Webung exclusiv für Trageberatung.org (ich winke mal an dieser Stelle ganz lieb zu Barbara hinüber).

Ellipsen Lilia, Jacquard, 50% kbA-Baumwolle. 50% Leinen (ACHTUNG! Auf dem Etikett steht 60%/40%), ca. 210 gr/m²

(Und psst … es wird bald eine neue Webung von Trageberatung.org geben … und ich behaupte man ganz frech, dass da etwas richtigrichtigrichtig Schönes bei herauskommt … habe ich gehört … vielleicht … oder geträumt? … nee, es war schon sehr real … aber psssssssssst! Kleiner Tipp: Bei Facebook gibt es immer die aktuellen Informationen auf der Seite von Trageberatung.org)

DIDYMOS Ellipsen Lilia

DIDYMOS Ellipsen Lilia

DIDYMOS Ellipsen Lilia

DIDYMOS Ellipsen Lilia

DIDYMOS Ellipsen Lilia

DIDYMOS Ellipsen Lilia

Der Gecko ist adoptiert – und zu wem darf nun dieses Pflanzengewächs?

30. August 2012

Der kleine Gecko Mauevin hat schon ein neues Heim gefunden. Jetzt hätte ich hier noch Pflänzchen, welches ebenfalls einen Platz sucht. Das DIDYMOS Indio Holunder Acqua liegt schon eine Weile hier. Und zwar auf meinem „Reserviert-Stapel“. Aber irgendwann musste sich die Mama entscheiden – und hat dann schweren Herzens das Holunder frei gegeben und sich dafür mit 2 anderen Tüchern getröstet.
Hach, manchmal ist es wirklich schwer – es gibt einfach soooo viele schöne Tücher …

DIDYMOS Indio Holunder Acqua

DIDYMOS Indio Holunder Acqua

Noch ein grünes Tuch: 1975 acqua-grün

4. Juli 2012

Ich glaube, dazu muss ich nichts weiter sagen :-) Ein wunderschönes Tuch in grün aus 100% kba-Baumwolle.

Im Lädchen – und hoffentlich auch im Shop. Ich schaffe das schon noch mit dem Einstellen :-)

 

DIDYMOS 1975 acqua-grün

DIDYMOS 1975 acqua-grün

DIDYMOS 1975 acqua-grün

DIDYMOS 1975 acqua-grün

Wieviel Lohme darf es sein?

3. Juli 2012

Ich arbeite gerade meine Wartelisten für das Indio-Lohme ab.
Gestern Abend habe ich ein paar Bestellungen stornieren müssen, da auf wiederholte Mails keine Antwort kam. Wenn mit verschiedensten Adressen bestellt wird, aber alles dann noch an eine ganz andere Adresse ins Ausland geliefert werden soll und diese Adresse weder bei mir noch im PayPal-Profil auftaucht, ist mir das etwas zu mysteriös. Und erst recht, wenn die Kundin nicht antwortet … Da buche ich das Geld lieber zurück….

Jedenfalls sind wieder ein paar Tücher frei geworden, welche heute oder morgen im Shop zu finden sind. Welche Größen es sind, kann ich noch nicht sagen – da muss ich erst schauen, was die geduldig Wartenden auf der Liste wollen :-)

Es gab einige Verwirrungen zum Lohme. In diversen Foren wurde berichtet, dass es dünner sei, als die angegebene Webdichte von ca. 210 g / m².
Ich habe die Angaben  übernommen, die vom Hersteller kamen. Auf meine Nachfrage hin wurde mir nochmals dieser Wert bestätigt, mit Hinweis darauf, dass es immer nur eine „ca.“-Angabe sein kann. Allein bei diesem Muster (Tricolor) ist davon auszugehen, dass es über 195  g / m² ist, sollte es unter 200 g / m² sein, würde es sie sehr irritieren.
Ganz genau ist der Wert nie zu ermitteln.

Ihr seht – Angabe des Herstellers und das Empfinden der Lohme-Trägerinnen gehen hier etwas auseinander.

Um allen Messungen und Schätzungen aus dem Weg zu gehen, werde ich im Shop die Angabe zur Webdichte beim Lohme rausnehmen.
Egal welche Eigenschaften das Indio Lohme haben soll, eventuell hat – oder auch nicht. Ein paar Punkte bleiben unbestritten. Es ist ein herrlich grünes Tuch, welches unheimlich schnell weichgekuschelt werden kann, ausgezeichnete Trageeigenschaften besitzt und mit seltener Garnkombi, da Tricolor.

Ach ja – und ich liebe es :-)

Indio Lohme

Indio Lohme

 

DIDYMOS Indio Lohme ist online

16. Juni 2012

DIDYMOS Indio Lohme

Und hier gibt es noch ein paar Bilder :-)

DIDYMOS Indio Lohme

DIDYMOS Indio Lohme

DIDYMOS Indio Lohme

DIDYMOS Indio Lohme

DIDYMOS Indio Lohme

DIDYMOS Indio Lohme

Das Insel-Tuch ist da!

15. Juni 2012

Auch wenn ich Campanula wohl sehr enttäuschen werde … es konnte nur ein Indio sein :-)

Bilder reiche ich selbstverständlich heute noch nach. Sowie alle anderen Informationen :-)

Lohme / Rügen

Lohme / Rügen

Lohme / Rügen

Lohme / Rügen

Indio Lohme

Indio Lohme

Nino spielt mit Nautilus im Orient

13. Juni 2012

Sind sie nicht wunderschön?

Ich mag sie einfach – die Tücher mit Leinen, die Tücher mit Hanf … und die Indios natürlich erst recht.
Ein klein wenig fehlt für mich ganz persönlich noch eine andere sehr wichtige Eigenschaft für das perfekte Tuch – aber diese 3 sind natürlich trotzdem klasse. Es kann ja nicht jede(r) so ticken wie ich :-)

Wer sie mal streicheln will, darf ins Lädchen kommen :-)
Und ein paar andere Sachen zum Streicheln habe ich auch noch da.

… Und ich steh da auch irgendwo rum…. Äh, irgendwie habe ich mich jetzt verfahren …

DIDYMOS Nino natur mit Hanf

DIDYMOS Nino natur mit Hanf

DIDYMOS Nautilus kobalt-gold

DIDYMOS Nautilus kobalt-gold

DIDYMOS Indio Orient

DIDYMOS Indio Orient

Das teuerste Abschleppseil der Welt

12. Juni 2012

Gut, die Wahrscheinlichkeit, dass mir das Insel-Tuch persönlich gefällt, ist doch recht hoch. Aber was mache ich mit den Tüchern, wenn mein Geschmack nur geringfügig mit dem von anderen übereinstimmt und „mein“ Insel-Tuch nur mitleidig belächelt wird?

Schließlich habe ich hier dann grob geschätzt ca. 4-6 😉 Kartons  herumliegen … und das Lädchen ist klein.

Meinen Mann reizt es ja schon seit Jahren, einmal die Abschleppqualitäten eines Tragetuches zu testen … Mmh … nöö – soweit werde ich es dann doch nicht kommen lassen.

Die Klassiker sind: Regenschutz, Sonnenschutz, Wickelunterlage, Decke, Hängematte …

Was geht noch?
Handtuch? – Zumindest passend zu Ostsee und Insel :-)  Und man kann es mehrmals um den Körper schlingen.
Rettungsseil? – „Greifen Sie das Tragtuch! Ich ziehe Sie wieder hoch!“
Tischdecke? – Vielleicht, wenn demnächst eine ATTA beim „Perfekten Diner“ mitmachen sollte. Das wäre ein interessanter Auftritt eines Tragetuches im TV…
Schleppe? – Ein Hochzeitskleid komplett aus Tragetuch … hört sich verführerisch an … aber ich bin ja schon „beringt“. Jemand von euch?
Umhang? – Batman, Superman, Catwoman, Vampir … Das dauert noch zu lange, bis wieder Fasching ist, außerdem ist ja auch nicht jede Länge geeignet …
Strandlaken? – Jepp – für die ganze Familie. Man kann sich aber nur hintereinander legen … sieht bestimmt lustig aus :-)
Transportmittel? – Jaa, bestimmt sehr gut geeignet – für Strandgut. Steine, Stöcke, Muscheln…. Stabil genug wäre es.
Geschenk“papier“? – Zumindest für voluminöse Geschenke nicht schlecht. Plüschbären, Schlauchboote, Koffersets, Ersatzreifen…

——

Ich merke schon – ich brauche auf alle Fälle einen B-Plan.

 

Insel-Tuch ... Sand sieben funktioniert nicht

Insel-Tuch ... Sand sieben funktioniert nicht