Lindgrün ist alle …

27. April 2011

Heute hat die letzte Packung TextilColor der Farbe Lindgrün das Lädchen verlassen. Wie bereits berichtet, wird von ökoNORM kein TextilColor mehr hergestellt, da ein Zulieferer für die Farbpigmente fehlt.
Vorhanden sind noch Zitrone, Mandarine, Pink, Königsblau, Marine, Grasgrün, Blaugrün, Oliv und Schoko – teilweise aber nur noch sehr wenige Mengen.
Mit dem letzten Lindgrün durfte ich noch einmal einen Manduca färben.
Wer jetzt noch Lust auf einen lindgrünen Manduca hat, muss mit meinen Leihexemplaren vorlieb nehmen  :-)

Vorher

Nachher

Leih-Manduca

Hoppediz CALYPSO – die Bilder

8. September 2010

Jetzt gibt es auch die Bilder zum gefärbten Hoppediz-Tuch. Lila / Lindgrün mit schönen Batikeffekten. Genau in der Mitte findet der Farbwechsel statt.

Das Kind hat einen Namen: Manduca CALYPSO

6. September 2010

Heute war das Wetter schön und es sind Fotos vom Manduca entstanden. Spontan ist mir der Name CALYPSO eingefallen. Lindgrün und Lila und richtig coole Batikeffekte (dafür sehen meine Finger immer noch recht lila aus).
Fotos vom Tragetuch gibt es morgen – natürlich gebunden.

Zu finden ist der CALYPSO übrigens hier Manduca CALYPSO

Farbexperiment (fast) fertig

4. September 2010

Leider kann ich nur Bilder bei Kunstlicht liefern. Die Sonne scheint nämlich schon seit einigen Stunden nicht mehr. Dafür ist aber alles fertig. Morgen liefere ich Bilder bei Tageslicht nach (bzw. übermorgen – bei Regenwetter ist das Fotografieren schwer).
Zu sehen ist ein Herbstmanduca und ein Herbsttragetuch von Hoppediz. Jeweils in Lindgrün / Lila. Es sind Einzelstücke (und werden es wohl auch bleiben – das Ergebnis ist zwar super, aber die Arbeit enorm).
Gefärbt mit ökoNORM Textilfarben und auch imprägniert, um alles speichel- und schweißecht zu machen.

Färbephase Nummer 2

4. September 2010

Ich weiß, es sieht nicht besonders appetitlich aus, aber meine Farbmischung scheint zu funktionieren. Ich habe im Vorfeld schon lange an einer Lila-Mischung probiert, mit mehr Rot- als Blauanteil. Jetzt scheint es zu funktionieren. Ich winke einmal virtuell zu Barbara hinüber – der Farbton müsste Deiner sein, oder? Ich gebe zu – Genaueres werden wir erst nach der abschliessenden Fixierung wissen.

Farbexperiment mit Manduca und Hoppediz

4. September 2010

Der Plan ist, einen zweifarbigen Herbstmanduca und ein zweifarbiges Hoppediz-Tragetuch zu färben. So weit so gut. Zweifarbig heißt aber auch, dass Waschmaschinen-Färbung nicht geht und alles in Topf und Eimer passieren muß. Damit habe ich auch schon sehr gute Erfahrungen gemacht, allerdings habe ich noch nie zweifarbige Projekte gehabt. Also lassen wir uns überraschen… Zu sehen ist übrigens Farbe Nr. 1 – lindgrün von ökoNORM.
Das Bild ist etwas verschwommen – das Wasser ist sehr heiß, dampft und beschlägt die Linse :-)