Schon wieder Bondolino: Da ist ja ein Klecks drauf! … Ja, und ein Gecko :-)

2. Februar 2012

Da sind sie, die neuen Bondolino-Modelle von Hoppediz.  Wunderbar weich – und stylisch. Ihr könnt zwischen Klecks und Gecko wählen bzw.  zwischen Braunton (walnuss / Klecks) und Grünton (kiwi / Gecko).

Die neuen Bondolinos bestehen aus leichter Baumwoll-Popeline, besitzen nicht nur ein angenehmes Tragegefühl, sondern selbstverständlich auch alle bekannten Vorteile und positiven Eigenschaften des Bondolinos.

© Hoppediz

© Hoppediz

 

Und ehe ich es vergesse – jetzt ist auch der Bondolino petrol in leichter Qualität verfügbar (in koralle war er ja schon länger im Lädchen erhältlich).

 

Trippel-Trappel verkauft Fremdeigentum :-)

1. Februar 2012

Da hat sich doch ein Bondolino in die vorletzte Lieferung von Hoppediz geschummelt, der garantiert eigentlich woanders hin sollte. Vorgestern rief eine Mama bei mir an, die in der letzten Woche einen Bondolino bei mir gekauft hatte und sagte, dass sie sich gar nicht raus trauen würde, da sie eventuell Ärger bekommen könnte. Ärger?? Mit dem Bondolino??
Die Erklärung war dann relativ einfach. Irgendwie wurde an mich ein Bondolino ausgeliefert, der eigentlich als Vorführmodell in einem Krankenhaus landen sollte. Und genau diesen Bondolino hatte ich letzte Woche verkauft – ohne zu wissen, dass es ein besonderes Exemplar ist. Die Mama brachte den Bondolino heute zum Umtausch wieder und ich habe ihr selbstverständlich einen „legalen“ mitgegeben :-)

Ein Kerl im Lädchen

7. September 2011

Darf ich vorstellen: das ist Mirko, lebensgroßer Pappaufsteller von Hoppediz. Den Namen habe übrigens nicht ich ausgesucht – mir wurde das Paket so angekündigt, dass der Mirko zu mir unterwegs sein :-)
Gut, der Typ ist nicht hässlich, der Bondolino sitzt auch perfekt … aber wohin soll ich ihn bitteschön stellen? Wer das Lädchen kennt, weiß – Platz ist knapp. Und der Kerl ist wirklich groß …
Also werde ich den Mirko lustig hin- und herschieben. Vom Regal vor die Heizung und umgekehrt.  Einen richtigen Bondolino werde ich ihm auch noch umschnallen. Aber da warte ich ab, bis die neuen Farben draußen sind – siehe RichtigTragen.de :-)

Etwas für das (auf das) Auge …

21. Juli 2011

Gerade hat der nette Postmann ein Paket gebracht. Der neue Bondolino türkis-limone ist da. Die Farbkombi ist wirklich krass. Aber so krass, dass es schon wieder irgendwie cool ist. Wenn ich in den Karton schaue, höre ich gleich das Rauschen des Meeres und fühle Sand zwischen den Zehen … Natürlich passen auch Wasseransammlungen anderer Art dazu: Fluß, Bach, Tümpel, Froschteich, (Stau)-See, Freibad … Hauptsache Urlaub – oder?

 

© HOPPEDIZ

Nochmal Volksstimme, nochmal tragende Mamis

19. Juni 2011

Kaum wieder zu Hause überraschte mich die Volksstimme mit der Samstags-Ausgabe. Fand ich doch erneut ein Tragebild. Diesmal ist nicht nur ein Bondolino zu sehen – auch ein Manduca hat sich mit auf das Bild geschummelt. Super :-)

Heute in der Volksstimme …

10. Juni 2011

… ein Foto mit Baby im Bondolino :-)

Noch ein paar Stunden …

14. Mai 2011

… dann geht es los.

Die Stände stehen bereits auf dem Moritzhof – noch einige ohne „Mütze“, aber das wird morgen früh erledigt.
Den derzeitigen Regen ignorieren wir einfach – morgen werden sämtliche Wolken bestimmt leer geregnet sein … bestimmt!

Gleich noch ein Hinweis auf 2 Trippel-Trappel-Aktionen. Egal welches Wetter – das Kommen lohnt sich also auf jeden Fall!

 

Ich habe übrigens heute endlich wieder eien Bondolino-Lieferung bekommen. Jetzt sind (fast) alle Farben verfügbar. Und etwas ganz Neues auch: die bestickte Version des kaffee-orange … in natura noch viiiiiiel schöner.

Also wir sehen uns – morgen! Ich freu mich :-)

Bondolino Chicago

7. Januar 2011

Ich durfte den Bondolino im Chicago-Design bereits im September auf der Kind+Jugend in Köln bewundern. Nun ist er endlich offiziell zu haben. Aber anscheinend ist es trotzdem nicht ganz so einfach, ihn zu bekommen … Jedenfalls konnte ich Exemplare sichern :-)
Einen kleinen bitteren Beigeschmack gibt es aber trotzdem – Hoppediz hat die Preise erhöht. Diese Preiserhöhung ist auf alle Fälle nachvollziehbar. Zum einen waren die Preise bei Hoppediz sehr lange stabil und zum anderen werden wohl auch andere Hersteller aufgrund der gestiegene Produktions-, Transport- und Rohstoffkosten demnächst nachziehen. Trotzdem bleiben die Produkte von Hoppediz immer noch sehr günstig – bei sehr gutem Service und ausgezeichneter Qualität. Der Preis vom Bondolino im Design Chicago liegt jetzt bei 105,00€ (vorher 99,00€) – das betrifft auch die Bondolinos aus kbA-Baumwolle und die in leichter Qualität. Die Standard-Modelle kosten nun 95,00€ statt 89,00€.
Insgesamt eine moderate Erhöhung.

Burattino vs. Bondolino

21. September 2010

Ich weiß, manchmal ist die Vielfalt auf dem Tragemarkt  sehr verwirrend. Das Auseinanderhalten der verschiedenen Marken, Tragesysteme und Modelle fällt schwer. Bei meinen Infoveranstaltungen in Hebammenpraxen blicke ich daher immer mal wieder in fragende Gesichter. Aber letztlich „wurschteln“ wir uns gemeinsam durch – nicht ohne den einen oder anderen Lacher.
Bei einer dieser  Veranstaltungen bezeichnete ein Bald-Papa den Bondolino immer wieder standhaft als Burattino – und dabei blieb er. Heute waren Mama und Papa bei mir in der Trageberatung und wollten … na was wohl? Genau! Einen „Burattino“ – was sonst :-) Eigentlich ein super-sympatischer Name für eine Tragehilfe, oder?
Für alle die es vergessen haben: Burattino ist eine Figur von Tolstoi, welche ähnliche Abenteuer wie Pinocchio oder Zäpfel Kern erlebt.

Briefmarke 1992, Wikipedia / Mariluna

Juchuu er ist da

2. August 2010

Ich durfte bereits vor einiger Zeit einen Prototypen testen. Jetzt ist der neue Bondolino in der leichten Version offiziell im Hoppediz-Sortiment – und damit auch im Trippel-Trappel-Sortiment – zu finden. Neu ist auch die Farbe – ein richtig schönes Pflaume/Flieder. Auch ganz neu ist der O-Ball in der Version Jelly mit reizvollem Glitzereffekt.